Nehmen Sie Ihr Lächeln in die Hand

"Warum habe ich das nicht schon viel früher gemacht?"

Dieses Fazit ziehen viele unserer erwachsenen Patienten nach ihrer Behandlung.

In diesem Sinne: Hören Sie auf, sich beim Blick in den Spiegel über Ihren Zahnstand zu ärgern. Nehmen Sie Ihr Lächeln, Ihre persönliche Zufriedenheit und Ihr selbstbewusstes Auftreten gleich jetzt in die Hand und machen Sie einen unverbindlichen Beratungstermin mit uns. 

Wir geben alles für Ihr Lächeln – kompetent, individuell und sehr erfolgreich. Das bringen einige Patientenmeinungen weiter unten beispielhaft auf den Punkt.

Norbert W. 45
»  Im Verkauf habe täglich mit Menschen zu tun. Ein sympathisches Auftreten ist da wichtig, inklusive einem sympathischen Lächeln. Meine Zähne zu zeigen, habe ich mich aber jahrelang nicht getraut, weil sie alles andere als in Reih und Glied standen. Heute kann ich schallend lachen. Dr. Gilsbach sei Dank!  «
Susanne K, 49
»  Ich lache heute viel mehr als früher. Ist ja auch kein Wunder. Jetzt wo meine Zähne stehen wie ich mir das über Jahre gewünscht habe. Früher war ich tatsächlich schüchterner, heute begegne ich jedem mit einem Lächeln, sagt mein Mann. Und der muss es wissen, aus zehn Jahren ohne Strahlefrau-Lächeln.  «
Anni S., 73
»  Zum Renteneintritt zum Kieferorthopäden? Ja, habe ich vor einigen Jahren gesagt und damit etwas behoben, was mich Zeit meines Lebens als Selbständige im Modebereich gestört hat: mein Überbiss. Mein Fazit: Hätte ich das mal früher gemacht. Aber oft waren andere Dinge eben wichtiger. Wie überall ;)  « 
Ludger W, 64
»  Ich bin ein sportlicher Typ. Für mich war es immer wichtig, gut in Schuss zu bleiben. Dass mein Zahnstand diesem Anspruch nicht genügte, hat mich immer geärgert. Dass man Zähne noch mit über 60 in Topform bringen kann, habe ich erst durch die Spangen-Behandlung meines Enkels erfahren. Für mich ist ein Jugendtraum wahr geworden – und ganz ehrlich: ich fühle mich Jahre jünger.  «